Aegidius Haus Logo web                                             Aegidius Haus Logo web                                 

Unser Projekt „Kochbuch für das Aegidius-Haus AUF DER BULT“

Im Jahr 2017 hatten wir uns Gedanken gemacht, wie wir das Aegidius-Haus AUF DER BULT unterstützen können. Wir starteten mit „Oma Helgas Märchenbuch“.  2018 folgte der Kalender für 2019 mit Urlaubsbildern und Tipps für individuelle Urlaube.

Beides war Dank Eures Engagements ein voller Erfolg. ir konnten einen namhaften 4-stelligen Betrag an das Aegidius-Haus  AUF DER BULT überwiesen. Natürlich spornte uns das an und wir haben überlegt, wie können wir mit Eurer Hilfe weiter Gutes tun und das Aegidius-Haus AUF DER BULT unterstützen. Ihr wollt nähere Informationen zum Aegidius-Haus AUF DER BULT, die findet Ihr unter https://www.aegidius-haus.de , gerne schicken wir Euch auch einen Flyer zu.

Unser neues Projekt ist ein Kochbuch mit Euren Rezepten. Dabei geht es nicht darum Sterneköche zu Wort kommen zu lassen, sondern Euch, die wahren Spitzenköche(-innen).  Es geht auch nicht darum nur feinste Delikatessen zu veröffentlichen, auch deftige Hausmannskost ist gefragt.

Nachfolgend haben wir beschrieben, wie wir das Buch gestalten und Geld für das Aegidius-Haus AUF DER BULT einnehmen wollen. Wichtig ist, dass nach Abzug der Produktionskosten, alle Einnahmen zu 100% an das Aegidius-Haus AUF DER BULT weitergeleitet werden.

Das Buch wird im DIN A5 Format gedruckt und in mehrere Kapitel aufgeteilt (Vorspeise, Suppe, Hauptgang, Dessert, Menü, Kuchen). Geplant ist für jedes Rezept eine Doppelseite. Auf der rechten Seite soll neben dem eigentlichen Rezept, auch ein Foto des fertigen Gerichts abgebildet werden.  

Die linke Seite ist für Euch bestimmt, denn das Ganze soll eine persönliche Note bekommen. Deshalb wollen wir auch Euch vorstellen, zumindest mit Namen und Bild. Aber wir freuen uns auch über persönliche Worte, vielleicht gibt es eine Geschichte zum Gericht oder aber Ihr schreibt, warum Ihr gerade das Aegidius-Haus AUF DER BULT unterstützt. Eurer Phantasie sind da nur wenige Grenzen gesetzt. 

Durch die persönliche Note soll der Käuferkreis vergrößert werden. Wir hoffen, dass Ihr nicht nur das bzw. die Rezepte zur Verfügung stellt, sondern auch Eure Familien, Freunde, Bekannte oder Nachbarn ansprecht und ihnen das Kochbuch verkauft. Natürlich ist es auch das ideale Geschenk. Aber auch dieser Personenkreis kann gerne Rezept(e) liefern.

Wir freuen uns, wenn Ihr uns eins oder auch mehrere Eurer Lieblingsrezepte schickt. Bitte vergesst dabei nicht mit anzugeben, für wie viele Personen die angebende Menge gedacht ist.

Da wir schon im Vorfeld mit vielen über das Kochbuch gesprochen haben, erhoffen wir uns viele Rezepte. Falls diese Hoffnung eintritt, werden wir ggf. auch ein zweites Buch auflegen. Es kann also passieren, dass wir nicht alle gelieferten Rezepte im ersten Buch abbilden können. Selbstverständlich werden wir von jedem mindestens ein Rezept im ersten Band drucken.

Rahmenbedingungen:

Das Rezept könnt Ihr uns in jeglicher Form zur Verfügung stellen, ob auf einem Bierdeckel, als Word-Dokument oder PDF, alles ist erlaubt. Die Fotos von Euch und dem fertigen Gericht, stellt uns bitte als JPEG per Mail, WhatsApp oder auf einem Stick zur Verfügung. Das Bild sollte mindestens 100 KB groß sein, gerne auch größer.

Die Produktionskosten sind u.a. abhängig von der Höhe Auflage, wir rechnen mit 6,-€ bis max. 10,- €. Der Verkaufspreis soll in jedem Fall bei 15,- € liegen. Wir hoffen, dass es für Euch ok ist, wenn wir auch von den „Rezeptgebern“ diesen Preis kassieren, wenn ihr ein oder mehrere Bücher bestellt.  Die Differenz zwischen Produktionspreis und Verkaufspreis geht zu 100% an das Aegidius-Haus AUF DER BULT.

Natürlich wollen wir eine größtmögliche Sicherheit haben, deshalb erhoffen wir uns, dass Ihr als „Rezeptgeber“ Euch im Vorfeld überlegt, an wen ihr das Buch verkaufen oder verschenken wollt. Wir bitten Euch uns die Anzahl zu melden, damit wir die Auflage festlegen können. Die Idee ist, dass ihr die Anzahl der Bücher bestellt und auch bezahlt und in Eurem Kreis vermarktet. Nur so können wir das Risiko minimieren und sicherstellen, dass ein möglichst hoher Betrag für das Aegidius-Haus AUF DER BULT eingenommen werden kann. Selbstverständlich könnt ihr auch „nur“ ein Buch erwerben und ggf. Nachbestellungen bei uns machen. Aber ehrlich, der erste Weg ist für uns der einfachere und bessere.

Selbstverständlich könnt Ihr die linke Seite Eurer Doppelseite auch teilweise oder ganz für Werbung nutzen. Da wir ja Geld für das Aegidius-Haus AUF DER BULT einnehmen wollen, nehmen wir dafür einen Betrag, den wir individuell festlegen können. Natürlich geht auch dieses Geld zu 100% an das Aegidius-Haus AUF DER BULT. Bewerben könnt Ihr Euer eigenes Unternehmen, vielleicht aber auch für das Unternehmen eines Freundes/Bekannten, Euer Lieblingsrestaurant, eine soziale Institution, einen Verein oder, oder, oder.  

Als Erscheinungsdatum stellen wir uns den 01.September vor, an diesem Tag findet auch das große Sommerfest im und am Aegidius-Haus AUF DER BULT statt. An dieser Veranstaltung  und natürlich an allen anderen Veranstaltungen vom  oder für das Aegidius-Haus AUF DER BULT könnt Ihr teilnehmen. Wer nähere Informationen hierzu haben möchte, kann uns das gerne mitteilen, dann schicken wir zum gegebenen Zeitpunkt die Informationen per Mail.

Wir hoffen, dass Ihr Gefallen an einer Mitarbeit in unserem Projekt gefunden habt.  Ihr habt Fragen? Ihr wollt ein Rezept beisteuern und/oder 1 oder mehrere Bücher bestellen? Ihr wollt einfach nur ein oder mehrere Kochbücher bestellen. Meldet Euch persönlich bis 28.04.19 bei uns, per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auch telefonisch oder  per WhatsApp 01725674330.

Gaby & Detlef Hantke, Sabine Woyna